Zurück

PDE-5-Hemmer

Phosphodiesterase-5-Hemmer (kurz: PDE-5-Hemmer) beschreiben eine Wirkstoffgruppe, welche insbesondere zur Behandlung von Erektiler Dysfunktion eingesetzt wird. Neben dem bekanntesten PDE-5-Hemmer - Sildenafil, der Wirkstoff in Viagra -  umfassen PDE-5-Hemmer die Wirkstoffe Tadalafil, Vardenafil und Avanafil. Diese wirken auf ähnliche Weise gegen Erektionsstörungen, können sich jedoch in Wirkungsdauer, benötigter Dosis und Nebenwirkungen unterscheiden.

Siehe auch: Erektile Dysfunktion, Potenzmittel

Icon facebock s/wIcon Instagram s/wIcon YouTube s/w
ImpressumAGBDatenschutz