5.8.2019
Lifestyle
4 Minuten

Die Top 5 wichtigsten Reiseutensilien des Mannes

Du nutzt die letzten Wochen des Sommers aus und fliegst mit der ganzen Familie nach Spanien? Du machst einen romantischen Städtetrip nach Paris? Du willst in Indien zu Dir selbst finden? Du musst geschäftlich mal wieder nach London? Ganz egal, was davon auf Dich zutrifft, vor einer Frage wirst Du ohne Zweifel früher oder später stehen: Was nehme ich auf meine Reise mit? Um Dir den Packstress und die Extra-Schweißperlen über Vielleicht-Vergessenes zu ersparen, haben wir die 5 wichtigsten Packutensilien für den Mann zusammengestellt! Ready for take off?

Geld, Finanzen und Unterlagen

Ohne geht nicht. Egal, ob Du als Backpacker, Pauschaltourist oder Geschäftsmann unterwegs bist, Geld musst Du immer dabei haben. Tipp: Informiere Dich im Vorfeld bei Auslandsreisen, ob Du vor Ort Geld mit Deiner Kreditkarte abheben kannst.

Dasselbe gilt auch für diverse Unterlagen, denn ohne diese kannst Du echte Probleme bekommen von A nach B zu kommen. Dazu gehören persönlichen Papiere wie der Personalausweis, die Krankenkarte und je nachdem der Reisepass oder der Führerschein.

Ganz smart: Das Smartphone

Zum Reisen ein absolutes Muss und der Allrounder schlechthin für:

-    Fotos und Videos

-    Navi, Kalender, Uhr/Wecker, Wetteranzeige

-    Übersetzer

-    Buchen von Hotels, Flügen, Bus & Bahn, Aktivitäten … + Onlinetickets

-    Kontakt mit Freunden und Familie, z. B. per Skype; Social Media

-    Taschenlampe, Taschenrechner…

-    Entertainment: Musik, Filme…

Dazu kommen natürlich noch Schutzhülle, Kopfhörer, Ladekabel (ggf. mit Adapter) und Power Bank!

Kondome

Sommer, Sonne, Strand und Meer! Da fehlt nur noch eins für den perfekten Urlaub: Ein heißer Flirt! Eins sollte jedoch auch im Urlaub nicht vergessen werden: Safer Sex. Denn eine sexuell übertragbare Krankheit ist nicht gerade das schönste Urlaubsandenken, das man mit nach Hause bringen will - genauso wenig eine ungewollte Schwangerschaft. Also: Damit auch einem ganz spontanen Abenteuer nichts im Wege steht, solltest Du immer genügend Kondome einpacken.

Hygienebeutel

Nein, Du brauchst keinen eigenen Schminkkoffer. Um einen Kulturbeutel kommst Du jedoch nicht drumrum. Shampoo und Duschgel (am besten 2 in 1), Zahnbürste und Zahnpasta, Deo, Sonnencreme… das alles sollte nicht in Deinem Koffer fehlen. Auch ein Rasierer sollte bei einem längeren Urlaub nicht vergessen werden.

Achtung: Du solltest unbedingt beachten, dass die Produkte, die Du im Handgepäck transportierst, nicht mehr als 100 ml beinhalten dürfen - denn dann sind diese ruckzuck weg. Dafür gibt es kleine Reisesets oder Silikonflaschen, in welche Du die Flüssigkeiten, Gels oder Cremes umfüllen kannst.

Reiseapotheke

Der starke, gesunde Mann braucht das nicht? Von wegen! Denn wer schon mal eine miese Erkältung, eine Lebensmittelvergiftung oder einen kleinen Sportunfall auf Reisen hatte, weiß, dass einfach Medikamente wie Schmerzmittel, etwas gegen Durchfall, ein Pflaster oder selbst ein Nasenspray den Urlaub retten können. Dasselbe gilt für vorbeugende Mittel wie Insektenschutz.

Auch verschreibungspflichtige Medikamente, die Du regelmäßig zu Dir nehmen musst, solltest Du in keinem Fall zu Hause vergessen!

Aber Achtung:

Auch für Medikamente gelten die Zollgrenzen.

Es ist nicht erlaubt, verschreibungspflichtige Medikamente aus dem außereuropäischen Ausland einzuführen. Dies gilt unter anderem für Potenzmittel wie Viagra.

Pillen-Schmuggler können Deine Gesundheit gefährden. Denn Medikamente wie Viagra sind bei Fälschern sehr beliebt. Diese Fälschungen enthalten im besten Fall keinen Wirkstoff, im schlimmsten Fall können sie Dich umbringen!

Flüssige Medikamente, welche nicht unbedingt während des Fluges gebraucht werden und mehr als 100 ml beinhalten, dürfen nicht ins Handgepäck, sondern gehören in den Koffer. Das gilt auch für Salben, Cremes und ähnlichem - zum Beispiel Minoxidil.

Bei der Mitnahme von verschreibungspflichtigen Medikamenten wird ggf. beim Zoll um einen Nachweis bzw. ein englischsprachiges Attest des Arztes darüber, dass Du das mitgeführte Medikament dringend benötigst, gebeten.

Mehr zu Reisen mit Potenzmittel findest du hier.

Was sollte ins Handgepäck?

Handys und Laptops, Wertgegenstände, wichtige Medikamente, Geld, wichtige Unterlagen (Pass, das Flug-Ticket…) und Schlüssel sollten immer im Handgepäck transportiert werden, da nicht ausgeschlossen werden kann, dass der Koffer sich verspätet oder verloren geht.

Die Erklärungen und Aufzählungen möglicher Behandlungsoptionen sind rein informativ und ersetzen weder die Rücksprache mit Deinem Arzt noch die Aufklärungen über die Einnahme, Wirkungsweise und Nebenwirkungen aus dem produktspezifischen Beipackzettel.